Praxis

Es versteht sich von selbst, dass eine praktische Führerprüfung nur mit Erfolg bestanden werden kann, wenn eine gut fundierte Ausbildung dahintersteht.
Nach bestandener Theorieprüfung kann ich Sie auf meinem Fahrschulschiff, Flipper 510 mit Aussenbordmotor ausbilden. Der Beginn der Ausbildung ist auch parallel zur Theorie möglich, damit der Ausbildungsweg nicht all zu lange dauert. Sie werden alle Manöver kennen lernen und an verschiedenen Steganlagen üben.
Den praktischen Prüfungstermin werden wir miteinander festlegen, so dass Ihre Ausbildung speditiv voran geht. Damit Sie auch alle Manöver und Ausbildungsschritte besser verstehen können, haben Sie die Möglichkeit, mein Lernbuch „Gewusst wie“ zu erwerben. In diesem Ordner sind sämtliche Manöver beschrieben. Sie finden darin auch Tipps und Tricks, sowie alle Knoten zum lernen.

Preise

Fahrschulunterricht pro Lektion  (ca. 45-50 Minuten) Fr.    90.–
Fahrschulunterricht pro Stunde Fr.  120.–
Weiterbildungsstunden auf dem Rhein pro Stunde Fr.  120.–
Versicherung Vollkasko/Unfall obligatorisch (einmalig) Fr.     80.–
Lernbuch „Gewusst wie“, Manöverunterlagen für Schüler Fr.     40.–

So, nun wissen Sie fast alles, ausser wie es in der Wirklichkeit funktioniert? Kein Problem, einfach anrufen und diese Ausbildung auf dem schönen Rhein geniessen. Ich freue mich auf Sie.
Ihr Paul Unold, Telefon +41 (0) 79 333 42 42
VSMS anerkannte Bootsfahrschule 

Zur theoretischen Ausbildung 

Deine Fahrschule im Fricktal